finden Finden Sie einen Behandler in Ihrer Nähe!
Geben Sie Ihre Therapie in sichere Hände.
Finden Sie mithilfe unserer Behandlersuche
einen erfahrenen Behandler, der nachweislich
Fachkenntnisse in der Podo-Orthesiologie hat.

Behandler finden

 

Buch Das neue Buch zur Podo-Posturaltherapie

 

Video Fragen & Antworten
zur Podosohle ®
Video podosohle
In diesem Video wird einfach und anschaulich die Therapie mit der Podosohle erklärt.

Zum Video

 

Podo-Posturaltherapie


Das erste Buch in deutscher Sprache, über das Thema Podo-Posturaltherapie, das vielseitige Ergänzung für die tägliche Behandlung des Bewegungsapparates mit einbezieht. Die Methode der Podo-Posturaltherapie erfasst den ganzen Menschen, nicht nur einen Bruchteil seiner Selbst. Patienten mit chronischen Bewegungsbeschwerden verzeichnen durch die Podo-Posturaltherapie Verbesserungen und Erleichterung.

Chronische Beschwerden haben zwei oft nicht beobachtete Komponenten:

1. Das myofasziale System, das sich schon innerhalb von zwei Monaten strukturell an das antalgisch geänderte Bewegungsmuster angepasst hat. Verläufe der Kraftzüge haben sich dadurch geändert, der Körper wird immer wieder in die falsche Haltung zurückgezogen.

2. die neurophysiologische Abspeicherung wird über das subcortikale System gesteuert. Patienten mit chornischen Leiden haben falsche Vorstellungen von der optimalen Haltung und Bewegung - ein Bild, das sich nur langsam ändern lässt.

Dies ist der diagnostische und therapeutische Ansatz der Podo-Posturaltherapie! Dabei müssen wir uns fragen, wo die störenden Sensoren sind, die unseren Körper in die falsche Richtung steuern, und wie wir diesen Sensoren Informationen geben können, damit sie den Patienten in eine physiologisch unbelastete Haltung und Bewegung zurück bringen.

Dieses Buch gibt Ihnen viele Hinweise und Tipps, die das Verständnis für den Bewegungsapparat und die dazugehörigen Sensoren intensivieren.

>> Hier können Sie das Buch käuflich erwerben
podo Posturaltherapie